Anwälte

Torsten van Geest Rechtsanwalt

Geboren in Essen, Studium der Rechts- und Wirtschaftswissenschaften in Bochum, Referendariat und Nebentätigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter von 1990 bis 1993 in wirtschaftsrechtlicher Essener Anwalts- und Notariatskanzlei.
Nach dem 2. Staatsexamen im März 1993 Zulassung als Rechtsanwalt und Mitarbeit bzw. ab 1996 bis 1999 Partnerschaft in der Sozietät Tiegelkamp & Van Geest; seitdem Tätigkeit auf allen Gebieten des Wirtschafts- und Zivilrechts.
Langjähriges ehemaliges Mitglied des europäischen Anwaltsnetzwerkes "Advoselect" (EWIV) mit mehreren Hundert Partneranwälten und Kooperationspartnern in nahezu ganz Europa.
Mitglied im Deutschen Anwaltsverein (DAV), im Bundesverband Mittelständischer Wirtschaft (BMWV)
und in der Arbeitsgemeinschaft für Verkehrsrecht.
Nebentätigkeit als Dozent für Rhetorik und Kommunikation.

Herr Rechtsanwalt van Geest setzt sich aus diesen Gründen (http://www.stiftung-fuer-tierschutz.de/kuhaltersheim.html , http://www.peta.de/web/grausamkeitantiere.506.html , http://www.peta.de/web/home.cfml?viewfile=1&fn=110346BF623F6&mod=get ) für eine vegetarische oder besser gleich vegane Lebensweise ein.

 



Harald Herrmann Rechtsanwalt

geboren in Mülheim a.d.R.; Studium der Rechtswissenschaft und Volkswirtschaft an der Ruhr Universität Bochum; Rechtsreferendariat u.a. beim: Landgericht Essen, Stadtrat in Hamm, Regierungspräsidenten in Arnsberg, Staatsanwaltschaft Essen; nach dem 2. jur. Staatsexamen 1993 wissenschaftliche beratende und forensische Mitarbeit in renommierter Mülheimer, Bottroper und Essener Anwalts- und Notariatskanzlei zunächst als Assessor, später als zugelassener Rechtsanwalt; Mitglied im DAV; Vertragsanwalt für den Verband Deutscher Bausparer e.V